Herzkartoffeln – Bratkartoffel in Herzform aus dem Backofen

Am Valentinstag, aber auch mal einfach so, überrasche ich Roman gerne beim Heimkommen mit etwas Selbstgekochtem in Herzform wie Buttermilchpancakes oder dem Toastburger in Herzform. Da er Erdäpfel in jeder Variante sehr mag, habe ich diesmal beschlossen, Herzkartoffeln – Bratkartoffeln in Herzform aus dem Backofen – als Snack zu kredenzen.

Die Bratkartoffeln in Herzform eignen sich auch gut als Beilage zu einem selbst gemachten Burger.

Knusprige Braterdäpfel in Herzform aus dem Backofen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Knusprige Herzkartoffeln aus dem Backofen als leckerer Snack für den Valentinstag

Herzkartoffeln – Bratkartoffeln aus dem Backofen

Herzkartoffeln Rezept Knusprige Herzkartoffel (Bratkartoffeln aus dem Backofen) gewürzt mit Rosmarin und Meersalz als leckerer Snack für den Valentinstag.
4 von 5 Bewertungen
Drucken
GerichtBeilage, Snack
Land & RegionÖsterreich
KeywordHerzkartoffeln
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit45 Minuten
Portionen6

Zutaten

  • 700 g Erdäpfel (Kartoffel) (speckig/festkochend)
  • 2 EL Rosmarin frisch
  • Meersalz grob, nach Belieben
  • 2-3 EL Olivenöl

Zubereitung

  • Kaltes Wasser in eine Schüssel leeren.
  • Die Kartoffeln waschen und schälen.
  • Anschließend die Kartoffeln in ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden und mit verschieden großen Herzausstechern Herzen ausstechen. Die ausgestochenen Herzen ins Wasser legen.
  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Kartoffelherzen gut abtropfen lassen und auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen.
  • Die Kartoffelherzen mit dem Olivenöl beträufeln und mit Rosmarin und Salz würzen.
  • Das Backblech auf die mittlere Schiene im Backofen schieben und für ca. 45 Minuten knusprig backen. Zwischendurch wenden.
  • Mit Ketchup oder Sauce nach Wahl servieren & genießen.
Geschälte Kartoffeln in Scheiben schneiden für die Zubereitung von Herzkartoffeln
Herzen werden von Foodbloggerin Verena Pelikan von Sweets & Lifestyle® mit Herzausstechern aus den Kartoffelscheiben ausgestochen
Ausgestochene Kartoffelherzen in kaltes Wasser legen wie Verena Pelikan von Sweets & Lifestyle®
Ausgestochene Herzkartoffeln werden von Verena Pelikan von Sweets & Lifestyle® auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech gelegt
Ausgestochene Herzkartoffeln von Verena Pelikan von Sweets & Lifestyle® mit Rosmarin und Meersalz gewürzt am Backblech
Die Reste von den ausgestochenen Kartoffelherzen werden von Foodbloggerin Verena Pelikan von Sweets & Lifestyle® für weitere Kartoffelgerichte verwendet
Leckere Herzkartoffeln aus dem Backrohr als Snack für den Valentinstag nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Knusprige Bratkartoffeln in Herzform aus dem Backofen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Knusprige Herzkartoffeln aus dem Backofen als leckerer Snack für den Valentinstag

Alles Liebe,
V

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung