Knoblauchsauce – Knoblauch Dip

Ich liebe selbst gemachte Knoblauchsauce. Eine würzige Knoblauchsauce passt was immer. Ich mag die Knoblauchsauce zu Raclette und Gegrilltem. Aber auch zu Süßkartoffelpuffer, Schinkenkipferl und Blätterteigschnecken mit Spinat und Feta serviere ich die Knoblauchsauce.

Seit Jahren verwende ich die WMF Profi Plus Knoblauchpresse* zum Pressen von Knoblauch. Die Knoblauchpresse ist aus Edelstahl ist nämlich super stabil und auch noch spülmaschinengeeignet.

Leckere Knoblauchsauce mit Sauerrahm und Joghurt nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Rezept fuer eine Knoblauchsauce von Sweets & Lifestyle®

Knoblauch Sauce – Knoblauch Dip

Knoblauch Dip Rezept Schnell gemachte Knoblauchsauce mit Sauerrahm und Naturjoghurt. Die perfekte Sauce zu Raclette und Gegrilltem.
4.38 von 8 Bewertungen
Drucken
GerichtAufstrich, Dip
Land & RegionDeutschland, Österreich
KeywordKnoblauch Dip
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen8

Zutaten

  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • 125 g Sauerrahm (Schmand)
  • 50 g Naturjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Die Knoblauchzehen schälen und pressen.
  • Mit allen anderen Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Feta Wer den Knoblauch Dip würziger haben mag, kann auch etwas zerdrückten Feta den Knoblauch-Dip mischen.
Leckere Knoblauchsauce mit Sauerrahm und Joghurt nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

*Affiliate-Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung