Bärlauchkipferl mit Faschiertem und Feta – ein frühlingshaftes Fingerfood

Schnelle Gerichte sind einfach etwas Tolles. Wenn sie dann am nächsten Tag auch noch – warm und kalt – schmecken, dann sind sie überhaupt perfekt. Ich mache das ganze Jahr über gerne schnelle Schinkenkipferl aus Blätterteig. Zur Bärlauchzeit dürfen es dann Bärlauchkipferl mit Faschiertem und Feta sein. Die Kipferl aus Blätterteig werden mit einer würzigen Fülle aus Bärlauch, Faschiertem und Feta gefüllt, den Rest erledigt quasi der Backofen. Und sie schmecken warm und kalt. Somit sind die Bärlauchkipferl als Hauptspeise und als Fingerfood geeignet.

Baerlauchkipferl aus Blaetterteig mit Wildschweinfaschiertem und Feta als leckeres Fingerfood gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Leckere Baerlauchkipferl mit Wildschweinfaschiertem und Feta gefuellt gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan

Warum du den Bärlauchkipferl mit Faschiertem und Feta unbedingt ausprobieren solltest

  • Schnelle Zubereitung: Der Bärlauchkipferl mit Faschiertem sind einfach und schnell zubereitet.
  • Schmecken warm und kalt: Da die Bärlauchkipferl warm und kalt schmecken, kannst du sie sowohl als warmes Mittagessen als auch als warmes und kaltes Fingerfood servieren. Da sie auch gut transportiert werden können, eignen sie sich auch als kaltes Fingerfood beim Picknick.
  • Haltbarkeit: Im Kühlschrank können die Bärlauchkipferl 3 Tage aufbewahrt werden.

Tipps für die Zubereitung

  • Faschiertes: Für die Zubereitung der Bärlauchkipferl kannst du auch Wildschwein-Faschiertes oder ein gemischtes Faschiertes (Rinder- und Schweinefaschiertes) verwenden.
  • Topfen-Blätterteig: Anstatt dem gekauften Blätterteig kannst du auch selbst gemachten Topfen-Blätterteig mit dem ich die Spargeltaschen mit Schinken-Käse-Füllung zubereite, verwenden.
  • Käse: Du kannst für die Füllung der Bärlauchkipferl auch nur eine Sorte Käse (oder gar keinen) verwenden.
  • Beilagen: Wenn du die Bärlauchkipferl mit Faschiertem als Hauptspeise servierst, empfehle ich dir einen knackigen Blattsalat als Beilage. Als Dip eignet sich eine Knoblauchsauce oder ein Schafskäsedip.

Lust auf weitere köstliche Rezepte mit Bärlauch? Dann empfehle ich dir meine fluffige Bärlauchpizza und meine Bärlauch-Lasagne.

Baerlauchkipferl aus Blaetterteig mit Wildschweinfaschiertem und Feta als leckeres Fingerfood gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan

Bärlauchkipferl mit Faschiertem und Feta

Schnell und einfach gemachte Bärlauchkipferl aus Blätterteig gefüllt mit Faschiertem und Feta, ein leckeres Fingerfood.
5 from 5 votes
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 12
Gericht Hauptspeise
Küche Deutschland, Österreich

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 1 Pkg Blätterteig
  • 2 Jungzwiebel alternativ: 1 kleine Zwiebel
  • 125 g Rinderfaschiertes (Rinderhackfleisch) alternativ: Wildschwein-Faschiertes
  • 40 g Bärlauch
  • 30 g Feta
  • 30 g Tilsiter alternativ: Feta
  • 0.5 Becher Crème fraîche
  • 1 Ei
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung

  • DIe Jungzwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Jungzwiebel darin glasig dünsten. Danach das Faschierte hinzugeben und anrösten. Abkühlen lassen.
  • Den Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Den Bärlauch waschen, gut abtrocknen und in feine Streifen schneiden.
  • Das Faschierte mit dem Bärlauch, dem Feta, dem Tilsiter, der Crème fraîche und einem Ei vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Blätterteig vorsichtig ausrollen und Dreiecke ausschneiden.
  • Ein Ei verquirlen.
  • Die Masse mit einem kleinen Löffel mittig auf den Teigdreiecken portionieren. Den Rand mit dem verquirltem Ei bestreichen.
  • Die Teigdreiecke von der Längsseite her einrollen und Kipferl formen. Die Bärlauchkipferl auf das mit Backpapier ausgelegte Blech setzen und mit dem verquirltem Ei bestreichen.
  • Auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backrohr ca. 20 Min. goldbraun backen.
Keyword Bärlauchkipferl mit Faschiertem und Käse
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Schnelle Baerlauchkipferl mit Faschiertem und Feta als leckeres Fingerfood gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Leckere Baerlauchkipferl mit Faschiertem und Feta gefuellt als Fingerfood gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Schnelle Baerlauchkipferl aus Blaetterteig mit Faschiertem und Feta gefuellt gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Schnelle Kipferl aus Blaetterteig gefuellt mit Baerlauch Faschiertem und Feta gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Blaetterteigkipferl gefuellt mit Baerlauch Wildschwein-Faschiertem und Feta gemacht nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




fünfzehn + dreizehn =