Kräutersauce – einfach & schnell gemacht

Die Kräutersauce musst du unbedingt ausprobieren! Die Sauce ist nicht nur einfach und schnell in gerade mal 5 Minuten zubereitet. Die Kräutersauce passt wirklich zu allem – ob zu Kartoffeln, Gemüse oder Fleisch und Fisch. Deshalb ist sie, genauso wie meine Cocktailsauce, perfekt als Grill-Sauce sowie als Sauce zum Raclette und Fondue geeignet.

Für die Kräutersauce brauchst du – neben den Kräutern – nur 3 Zutaten: Sauerrahm, Crème fraîche und Salz.

Die Kräutersauce ist nicht nur der perfekte Begleiter für viele Gerichte, sondern auch eine wahre Gaumenfreude. Mit ihrer erfrischenden Note der Kräuter verleiht sie jedem Essen das gewisse Etwas. Die Sauce ist vielseitig einsetzbar und passt hervorragend zu Fleisch, Fisch und Gemüse. Sie eignet sich sowohl als Dip für knusprige Ofenkartoffel als auch als Topping für verschiedene Fleischgerichte. Die Basis für diese einfache und schnell gemachte Kräutersauce besteht aus einem Sauerrahm und Crème fraîche, was der Sauce die angenehme Leichtigkeit und Frische verleiht.

Wozu passt die Kräutersauce?

Die Sauce ist der perfekte Dip zu Kartoffeln, wie zum Beispiel Smashed Potatoes. Sie schmeckt aber auch toll zu Gemüse aller Art – ob zu Rohkost, zum Grillgemüse oder zum bunten Ofengemüse . Aber auch zu gebratenem oder gegrillten Fleisch und Fisch oder zum Raclette und Fondue ist die schnelle Kräutersauce immer eine gute Wahl.

Welche Kräuter für die Sauce?

Die Kräutersauce kann nach eigenem Geschmack und der jeweiligen Saison, immer wieder anders zubereitet werden. Als Basis für meine klassische Kräutersauce verwende ich

  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Dille

Man kann aber auch frischen Basilikum, Liebstöckel, Estragon, Sauerampfer und Kresse für die Zubereitung der Kräutersauce verwenden. Zur Bärlauchsaison kann man auch ein paar Bärlauchblätter in die Sauce geben.

Schnelle Kraeutersauce gemacht nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan
schnelle Kraeutersauce gemacht nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan

Warum du die Kräutersauce unbedingt ausprobieren solltest

  • Die Kräutersauce ist einfach und schnell gemacht – sie ist in 5 Minuten fertig.
  • Sie ist vielseitig einsetzbar, passt zu Kartoffeln, Gemüse, Fleisch und Fisch.
  • Die Sauce ist im Kühlschrank einige Tage haltbar und kann somit gut vorbereitet werden.

Tipps für die Zubereitung

  • Kräuter: Am besten verwendest du frische, saisonale Kräuter. Sollten diese nicht vorhanden sein, kannst du auch auf TK-Kräuter zurückgreifen.
  • Senf: Magst du mal für geschmackliche Abwechslung bei der Sauce mit Kräutern sorgen, dann gib 1 TL Senf hinzu.
  • Knoblauch: Du kannst auch eine Zehe Knoblauch pressen und zur Kräutersoße geben. Aber Achtung, wenn du die Sauce vorbereitest und nicht gleich servierst – der Knoblauchgeschmack wird intensiver, wenn die Sauce durchzieht.
schnelle Kraeutersauce gemacht nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan

Kräutersauce

Die selbst gemachte Kräutersauce ist einfach und schnell gemacht. Sie eignet sich perfekt als Dip zu Fleisch, Fisch und Gemüse.
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 4
Gericht Beilage, Dip
Küche Deutschland, Österreich

Zutaten

  • 250 g Sauerrahm (Schmand)
  • 200 g Crème fraîche
  • 2 EL Kräuter frisch
  • Salz

Zubereitung

  • Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Sauerrahm und Crème fraîche verrühren und die Kräuter dazugeben.
  • Mit Salz abschmecken.

Tipp

Senf Probiere doch mal aus, die Kräutersauce mit 1 TL Senf zu würzen.
Keyword Kräutersauce
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
selbst gemachte Kraeutersauce als Dip zu Fleisch Fisch und Gemuese gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
selbst gemachte Kraeutersauce gemacht nach einem leckeren Rezept von Verena Pelikan
Schnelle Kraeutersauce gemacht nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan passt als Dip zu gegrilltem Gemuese Fleisch und Fisch
Selbst gemachte Kraeutersauce als leckerer Dip zu Fleisch und Fisch gemacht nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan
Schnell gemachte Kraeutersauce zubereitet nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan
Schnelle Kraeutersauce die zu Fleisch und Fisch passt gemacht nach einem einfachen Rezept von Verena Pelikan

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




neun − 6 =