Kriecherlsirup

Kriecherl, die auch Mirabellen genannt werden, lassen sich nicht nur zu Marmelade verarbeiten. Auch ein Kriecherlsirup (Mirabellensirup) ist einfach und schnell selbst gemacht. Mit dem Kriecherlsirup kann man seine Gäste in Staunen versetzen, denn die meisten kennen diese Frucht gar nicht mehr. Ich bin sehr froh, dass wir einige sehr alte Kriecherlbäume in unsern Obstgärten die uns auch jedes Jahr eine gute Ernte bescheren. So kann ich viele verschiedene Kriecherl Rezepte die mir im Kopf herumschwirren umsetzen.

Als Geschenk aus der Küche kommt der Kriecherlsirup immer gut an. Denn der Sirup schmeckt nicht nur mit Wasser verdünnt, er kann auch zum Verfeinern von Eistee und trockenem Sekt sowie zur Herstellung von Desserts verwendet werden.

Leckeres Kriecherlsirup Rezept von Sweets & Lifestyle®

Mirabellensirup Rezept von Sweets & Lifestyle®

Kriecherlsirup - Mirabellensirup

Kriecherlsirup Rezept Einfaches Rezept für köstlichen selbst gemachten Kriecherlsirup (auch Mirabellensirup). Der Kriecherlsirup ist vielseitig verwendbar.
3.59 von 31 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2500 ml Sirup
Gericht Getränke, Sirup
Land & Region Deutschland, Österreich

Zutaten

  • 1000 g Kriecherl (Mirabellen)
  • 1 Zitrone Bio!
  • 1000 ml Wasser
  • Kristallzucker abhängig vom Gewicht

Zubereitung

  • Die Kriecherl waschen, ggf. Stiele entfernen und gemeinsam mit 750ml Wasser in einen Topf geben. Ca. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  • Anschließend durch ein Sieb sieben und den Saft durchdrücken. Zu der entstandenen Flüssigkeit 250ml Wasser hinzufügen. Die Flüssigkeit abwiegen.
  • Genauso viel Kristallzucker wie die Flüssigkeit schwer ist hinzufügen.
  • Die Bio-Zitrone auspressen und den Saft hinzugießen. Danach noch einem aufkochen lassen und für ca. 4 Minuten köcheln lassen.
  • Sofort in vorbereitetete Flaschen füllen.

Tipp

STERILE FLASCHEN Um die Flaschen zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Dieses kurz vor dem Befüllen mit dem Kriecherlsirup ausleeren und sofort den heißen Sirup einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Flaschen damit verschließen.
HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich der Sirup bis zu einem Jahr. Angefangene Flaschen unbedingt im Kühlschrank aufbewahren und rasch verbrauchen.
Keyword Kriecherlsirup
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!

Kriecherlsirup Rezept von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachter Kriecherlsirup nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Hausgemachter Kriecherlsirup nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

  1. Was für eine wunderschöne Website, liebe Verena! Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass man auch einen Kriecherlsirup machen kann. Habe bis jetzt 2x Marmelade daraus gemacht. Wenn die Ernte dieses Jahr gut wird, dann probiere ich unbedingt dein Rezept für den Sirup aus. Herzliche Grüße aus Deutsch-Wagram! Karin

  2. Liebe Verena, hab heute deinen Sirup gemacht, ist sehr gut geworden, vor allem geht er schneller wie im Entsafter, werde nua mehr diesen machen, danke für das Rezept glg. Ingrid aus der Steiermark 👍👍😋😋😘😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung