Waffelbecher Cake Pops

Derzeit sind wieder viele Kinderfaschingsfeiern und Faschingsumzüge im Gange. Die üblichen Backwerke wie Faschingskrapfen, BauernkrapfenTopfenbällchen und Schaumrollen sind dort immer vertreten. Aber etwas richtig Süßes – im zweifachen Sinn -Typisches für Kinder gibt es meist nicht. Die Waffelbecher Cake Pops könnte da Abhilfe schaffen. Sie sind ein Hingucker auf Faschingsfeiern und Kindergeburtstagen. Aber auch bei anderen Feiern und Anlässen, wo Kinder dabei sind, sorgen die Mini Waffeltüten Cake Pops immer für leuchtende Kinderaugen.

Sueße Waffelbecher Cake Pops als Dessert fuer den Kindergeburtstag von Sweets and Lifestyle

Witzige und zugleich leckere Waffelbecher Cake Pops fuer den Kindergeburtstag von Sweets and Lifestyle

Waffelbecher Cake Pops

Die Waffelbecher Cake Pops sind auf Faschingsfeiern und Kindergeburtstagen immer ein Hingucker.

Drucken
Gericht Dessert
Zubereitungszeit 1 Stunde
Portionen 12
Autor Verena

Zutaten

Cakepops

  • 1 Ei
  • 25 g Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml lauwarme Milch
  • 25 g Kristallzucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Marillenmarmelade
  • 2 EL Frischkäse
  • 25 g weiße Kuvertüre

Fertigstellung

  • 12 Waffelbecher
  • 150 g weiße Kuvertüre
  • 60 g Vollmilchkuvertüre
  • 5 EL Streusel

Zubereitung

Cakepops

  1. Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Eine Keramikform (ca. 30x18cm) fetten und mit Mehl bestreuen.

  3. Die Ei trennen - Eiweiß und Eiklar in zwei getrennte Schüsseln geben.

  4. Den Staubzucker zu den Eiklar hinzugeben und zu Eischnee schlagen.

  5. Den Eidotter gemeinsam mit dem Salz und dem Kristallzucker solange mixen bis eine hellgelbe Masse entstanden ist.

  6. Anschließend die lauwarme Milch hinzugeben.

  7. Das Mehl und das Backpulver hinzugeben.

  8. Nur solange mixen bis sich alle Zutaten vermengt haben.

  9. Den Eischnee vorsichtig unterheben.

  10. Den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Form verteilen.

  11. Für ca. 15-20 Minuten backen. 

  12. Stäbchenprobe.

  13. Anschließend vollständig auskühlen lassen.

  14. Den ausgekühlten Tortenboden in eine große Schüssel geben und zerbröseln.

  15. Die weiße Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen.

  16. Die geschmolzene Kuvertüre, die Marillenmarmelade und den Frischkäse zu den Bröseln hinzugeben und alle Zutaten gut miteinander vermischen.

  17. Aus der Masse 12 gleich große Kugeln formen.

  18. Die Kugeln auf ein Brett legen und für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Fertigstellung

  1. Die weiße Kuvertüre langsam über dem Wasserbad schmelzen.

  2. Die gekühlten Cake Pops mit einer Seite in die geschmolzene Kuvertüre tunken und anschließend mit der in die Schokolade getunkte Seite in die Waffelbecher setzen.

  3. Die Cake Pops in den Waffelbechern für weitere 10 Minuten kühl stellen.

  4. Anschließend die geschmolzene weiße Kuvertüre mithilfe eines Esslöffels langsam über die Cake Pops laufen lassen, sodass am Waffelbecher entlang ein paar Tränen entstehen.

  5. Die Vollmilchkuvertüre schmelzen.

  6. Über die getrocknete weiße Kuvertüre vorsichtig die geschmolzene Vollmilchkuvertüre rinnen lassen.

  7. Mit Streuseln bestreuen und trocknen lassen.

Tipp

Größe der Cake Pops Beim Formen der Cake Pops auf einem Waffelbecher probieren, ob die Cake Pop Größe stimmt. Die Cake Pops dürfen nicht im Waffelbecher "verschwinden".

Witzige und zugleich leckere Waffelbecher Cake Pops fuer den Kindergeburtstag von Sweets and Lifestyle

Witzige und zugleich leckere Waffelbecher Cake Pops fuer die Party mit Kindern von Sweets and Lifestyle

Bunte Waffelbecher Cake Pops mit bunten Streuseln als Eis von Sweets and Lifestyle

Waffelbecher Cake Pops mit Streuseln verkleidet als Eis fuer den Kindergeburtstag von Sweets and Lifestyle

Leckere Cake Pops in Waffelbechern von Sweets and Lifestyle

Witzige Waffelbecher Cake Pops mit zweierlei Schokoglasur und Streuseln von Sweets and Lifestyle

Auch Gebiss Cookies, die ich immer zu Halloween mache, und die (veganen) Konfetti Cupcakes mit Obstücken als Konfetti kommen bei Kinder immer gut an.

Was gibt es bei euch für die Kinder bei diversen Festen?

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse deine Meinung zu: “Waffelbecher Cake Pops

  1. Dank der tollen Blogst-Aktion heute hab ich auch deine Seite entdeckt! Tolle Rezepte und super Fotos!
    Danke vor allem für dieses Rezept! Die Cake Pops werde ich zum nächsten Kindergeburtstag ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    1. Liebe Sonja,

      es freut mich, dass die meine Seite gefällt! 😉

      Ich hoffe den Kinder gefallen und schmecken (vor allem) die Waffelbecher Cake Pops.

      Alles Liebe,
      Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.