Saftiger Schokokuchen mit Schoko-Butter-Creme – Pornokuchen

Ein saftiger Schokokuchen ist immer eine gute Idee. Noch eine besser Idee ist der saftiger Schokokuchen, wenn er mit einer Schoko-Butter-Creme obendrauf serviert wird. Der saftige Schokokuchen – der auch unter dem Namen „Pornokuchen“ bekannt ist, bekommt dank der Schoko-Butter-Creme noch eine Dröhnung Schokolade ab. Der Pornokuchen schmeckt einfach fantastisch und ist noch dazu einfach und schnell gemacht. Der Kuchen ist immer eine gute Idee, sei es als Belohnung als Seelentröster oder einfach nur als Lust auf etwas Schokoladiges.

Vor allem seit ich die KENWOOD TITANIUM CHEF XL Küchenmaschine im Kochstudio SchlossStudio habe, macht sich der Schokokuchen quasi von selbst. Denn die Küchenmaschine schmilzt die Butter und die Schokolade, sodass ich keinen Herd mehr zum Schmelzen benötige. Ich benötige auch keine Küchenwaage mehr, deren Batterien immer dann leer sind wenn ich sie gerade brauche, denn die Maschine hat auch eine Waage integriert. Toll, oder?

Super saftiger Schokokuchen mit Schoko Frosting nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Verena Pelikan in der Kueche Wonderwall in ihrem Kochstudio SchlossStudio im Schloss Coburg zu Ebenthal im Weinviertel
  • SCHNELL & EINFACH: Die effiziente Küchenhilfe erleichtert das Kochen und Backen mit vier Rührelementen maßgeblich, vom Zubereiten von Rührkuchen, das Schlagen von Eischnee bis zum gleichmäßigen Kneten von Brotteig
  • UNKOMPLIZIERTES WIEGEN: Mit der integrierten EasyWeigh Digitalwaage sparen Sie Zeit und vermeiden Unordnung in der Küche – alle Zutaten können direkt in der Schüssel oder im optionalen Zubehör gewogen werden
  • PRAKTISCHE WÄRMEFUNKTION: In der 7 l EasyWarm Rührschüssel werden Zutaten im Nu erwärmt, Schokolade schmilzt bis zu 33 % schneller als im Wasserbad und auch Teig geht schneller als in einer Standard Rührschüssel
  • INNOVATIV: Das kraftvolle 1400 Watt Profi-Küchengerät verfügt über 13 Geschwindigkeitsstufen inkl. Pulse- und Unterhebfunktion, 3 Rühr-Intervallstufen und 6 Programme zum Teig kneten, Schokolade schmelzen uvm – 10 Jahre Motorgarantie bei Produktregistrierung sorgen für lange Freude beim Zubereiten
  • LIEFERUMFANG: 1 x Titanium Chef Patissier XL KWL90.034SI in Silber, inkl. 4-teiligem Patisserie-Set, Glas-Mixaufsatz, 7 l EasyWarm Rührschüssel von Kenwood
889,00 €
Saftiger Schokokuchen mit Schoko Butter Creme nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Saftiger Schokokuchen mit Schoko-Butter-Creme (Pornokuchen)

Saftiger Schokokuchen Rezept Einfaches Rezept für einen saftigen Schokokuchen (Pornokuchen) verziert mit einer Schoko-Butter-Creme.
5 von 6 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 16
Gericht Blechkuchen
Land & Region Deutschland, Österreich

Zutaten

Schokokuchen

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Buter
  • 5 Eier
  • 120 g Kristallzucker
  • 30 g Mehl
  • 7 g Backpulver
  • 45 g Kakaopulver

Schoko-Butter-Creme (Schoko-Frosting)

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 75 ml Schlagobers
  • 175 g Butter
  • 35 g Staubzucker

Zubereitung

Schokokuchen

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform mit 26cm Durchmesser mit Butter einfetten.
  • Die Schokolade grob hacken, die Butter in Würfel schneiden. Beides in die Rührschüssel geben und mit dem Programm „Schokolade schmelzen“ schmelzen lassen. Anschließend auskühlen lassen.
  • Den Schneebesen montieren. Die Eier mit dem Kristallzucker in die Rührschüssel geben und schaumig schlagen.
  • Anschließend das Mehl durch ein Sieb sieben, mit dem Kakaopulver und dem Backpulver vermengen, zur Ei-Zucker-Masse geben und gut verrühren.
  • Die geschmolzene Schokolade langsam unter ständigem Rühren hinzugeben und unterrühren.
  • Den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Springform verteilen und für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Stäbchenprobe durchführen.
  • Den Schokokuchen aus dem Backofen nehmen und in der Form vollständig auskühlen lassen.

Schoko-Butter-Creme (Schoko-Frosting)

  • Die Schokolade mithilfe der Trommelraffel (Nr.2) fein reiben.
  • Das Schlagobers in einen Topf geben, einmal aufkochen und von der Herdplatte ziehen
    Geriebene Schokolade in erhitztes Schlagobers geben fuer die Schoko Butter Creme
  • Die geriebene Schokolade geben und mit einem Schneebesen einrühren bis eine homogene Masse entstanden ist. Die Schoko-Schlagobers-Masse abkühlen lassen.
    Schlagobers und Schokolade verruehren fuer die Schoko Butter Creme
  • Die Butter in Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Staubzucker in eine Rührschüssel geben. Den Schneebesen montieren und die Zutaten ca. 5 Minuten aufschlagen.
    Butter und Staubzucker fuer die Schoko Buttercreme mit der Kuechenmaschine miteinander verruehren
  • Die Schoko-Schlagobers-Masse hinzugeben und weitere 3 Minuten aufschlagen
    fertige Schoko Buttercreme

Fertigstellung

  • Den Springformrand vorsichtig vom ausgekühlten Schokokuchen entfernen.
  • Die Schoko-Butter-Creme mithilfe einer Tortenpalette auf der Tortenoberfläche verteilen.
    Schoko Butter Creme mit einer Tortenpalette auf der Torte verstreichen
  • Servieren.

Tipp

Temperatur Die Schoko-Butter-Creme sollte bei der Verarbeitung Zimmertemperatur haben und auch erst kurz vor dem Servieren auf die Torte gestrichen werden.
Haltbarkeit und Verarbeitung Die Schoko-Butter-Creme kann 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor der Verwendung diese ca. 1 Stunde aus dem Kühlschrank stellen und anschließend noch einem kurz aufschlagen.
Keyword Pornokuchen, Schokokuchen
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Saftiger Schokokuchen auch Pornokuchen genannt mit Schoko Butter Creme als Verzierung nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Leckerer Pornokuchen mit Schoko Butter Creme nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Saftiger Schokokuchen gemacht von Verena Pelikan mit der Kenwood Titanium Chef Patissier CL Kuechenmaschine im Kochstudio SchlossStudio im Weinviertel
Safiger Schokokuchen bekannt als Pornokuchen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Saftiger Schokokuchen mit Schoko Butter Creme nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Saftiger Schokuchen mit Schoko Frosting nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Saftiger Schokokuchen verziert mit einer Schoko Butter Creme gemacht mit der Kenwood Titanium Chef Patissier XL Kuechenmaschine im Kochstudio SchlossStudio von Verena Pelikan

Alles Liebe,
Verena

Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Kenwood Austria.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung