Nudelsalat mit Thunfisch – bunt, einfach & lecker

Der bunte Nudelsalat mit Thunfisch, Mais und Paprika wird mit einem leichten Joghurt-Dressing verfeinert. Ob als Partysalat, als leichtes Abendessen, zum Mitnehmen für die Mittagspause im Büro oder dem Picknick – der Nudelsalat ohne Mayonnaise schmeckt allen Thunfisch-Fans.

Neben dem Nudelsalat ohne Mayonnaise und dem italienischen Nudelsalat mit Tomaten, Rucola und Mozzarella ist der Nudelsalat mit Thunfisch ein richtiger Klassiker bei uns. Bei uns gibt es den Nudel-Thunfisch-Salat sehr gerne, denn er besteht fast nur aus Zutaten die ich immer im Vorratsschrank habe. Denn Nudeln, eine Dose Thunfisch und Mais sowie roter Zwiebel ist bei uns immer lagernd. Als frische Zutaten benötigt man nur noch Tomaten, Paprika und Rucola.

Schneller Thunfisch Salat mit Nudeln buntem Gemuese und Joghurtdressing gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Leckerer Nudelsalat mit Thunfisch Mais Tomaten und Joghurtdressing gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan

Warum du den Nudelsalat mit Thunfisch und Joghurtdressing unbedingt ausprobieren solltest

  • Der Nudel-Thunfisch-Salat ist schnell gemacht, er steht in 20 Minuten fertig auf dem Tisch.
  • Er ist super für Meal Prep geeignet, denn er lässt sich gut vorbereiten und ist somit perfekt zum Mitnehmen ins Büro, zum Picknick, an den See, ins Freibad etc.
  • Der Nudelsalat mit Thunfisch ist perfekt für deine Party, fürs Grillen, schmeckt aber auch als Mittagessen und Abendessen.

Welche Nudelform ist die beste für den Nudelsalat mit Thunfisch?

Am besten verwendet man für die Zubereitung von dem Thunfisch-Nudelsalat eine kurze Nudelsorte, die sich leicht mit einer Gabel oder einem Löffel essen lässt, wie:

  • Spirelli
  • Penne
  • Farfalle
  • Hörnchen

Tipps für die Zubereitung

  • Vorbereiten: Die Nudeln kannst du bereits am Vortag kochen, kalt abschrecken und anschließend in einer verschließbaren Box im Kühlschrank aufbewahren.
  • Meal Prep: Möchtest du den Salat als Meal Prep vorbereiten, dann vermenge alle Zutaten für den Nudelsalat miteinander. Das Joghurtdressing erst kurz vor dem Servieren zu den restlichen Zutaten geben.
  • Tomaten: Du kannst die Tomaten roh in den Nudelsalat geben. Für einen gewissen Pepp sorgt aber das kurze Anbraten der Tomaten. Du kannst auch noch getrocknete Tomaten zusätzlich oder anstatt der frischen Tomaten in den Salat geben.
  • Salat: Wenn du magst, kannst du auch statt dem Rucola Blattsalat in den Nudel-Thunfisch-Salat geben.

Lust auf weitere köstliche Rezepte mit Thunfisch? Dann empfehle ich dir meinen einfachen Thunfischaufstrich mit Ei und  meinen leichten (Low Carb) Thunfischsalat.

Schneller Nudelsalat mit Thunfisch buntem Gemuese und Joghurtdressing gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan

Nudelsalat mit Thunfisch

Nudelsalat mit Thunfisch, buntem Gemüse und leichtem Joghurt-Dressing. Der Thunfisch-Nudelsalat ist super einfach zubereitet und ideal zum Vorbereiten.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 4
Gericht Beilage, Hauptspeise
Küche Deutschland, Österreich

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

Nudelsalat mit Thunfisch
  • 200 g Nudeln
  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
  • 1 Zwiebel rot
  • 1 Paprika rot
  • 125 g Mais
  • 50 g Rucola
Joghurtdressing
  • 8 EL Naturjoghurt
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Olivenöl oder Rapsöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Nudelsalat mit Thunfisch

  • Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten, abseihen und mit kalten Wasser abschrecken.
  • Die Flüssigkeit vom Thunfisch abgießen.
  • Die rote Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschote ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
  • Die Tomaten halbieren, ggf. vierteln.
  • Den Rucola waschen und trocken schleudern.

Joghurtdressing

  • Für das Joghurtdressing alle Zutaten miteinander verrühren.

Fertigstellung

  • Die Salatzutaten gemeinsam mit dem Dressing in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Haltbarkeit: Der Salat ist im Kühlschrank 2-3 Tage haltbar.
Keyword Nudelsalat mit Thunfisch
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Einfacher Nudelsalat mit Thunfisch Mais Paprika und Rucola gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Schneller Nudelsalat mit Thunfisch buntem Gemuese und Joghurtdressing gemacht nach einem Rezept von Verena Pelikan
Einfacher Thunfisch Nudelsalat mit buntem Gemuese und Joghurtdressing nach einem Rezept von Verena Pelikan

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




vier × drei =