Griechischer Nudelsalat – Kritharaki Salat

Seitdem ich die gefüllten Paprika mit Nudelreis gemacht habe, bin ich ein großer Fan von diesen Nudeln. Daher gab es diesen Sommer auch öfters einen griechischen Nudelsalat mit den Reisnudeln. Der griechische Kritharaki Salat mit Schafskäse schmeckt herrlich erfrischend und kann sowohl als Hauptspeise als auch als Beilage zu Gegrilltem serviert werden.

Leckerer Griechischer Nudelsalat mit Schafskäse nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Leckerer Griechischer Nudelsalat mit Schafskäse nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Griechischer Nudelsalat – Kritharaki Salat

Griechischer Nudelsalat Rezept Der griechischer Kritharaki Salat ist ein leckerer Nudelsalat mit Reisnudeln, frischem Gemüse und Schafskäse.
4 von 4 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptspeise, Salat
Land & RegionDeutschland, Griechenland, Österreich
KeywordGriechischer Salat, Kritharaki Salat
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit10 Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 500 g Reisnudeln 200
  • 200 g schwarze Oliven (ohne Kern)
  • 200 g Feta
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Paprika rot
  • 90 ml Olivenöl
  • 30 ml Balsamico-Essig weiß
  • 0.5 Bio-Zitrone Saft und Abrieb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Oregano getrocknet

Zubereitung

  • Die Reisnudeln nach Packungsanleitung kochen. Anschließend abseihen, mit kaltem Wasser übergießen und gut abtropfen lassen.
  • Für das Dressing das Olivenöl mit dem weißen Balsamico-Essig, dem Zitronensaft, dem Zitronenabrieb und dem getrockneten Oregano verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Während die Reisnudeln kochen die Paprikaschoten waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden.
  • Die gekochten Reisnudeln in eine große Schüssel geben, das geschnittene Gemüse und die abgetropften Oliven hinzugeben.
  • Das Dressing darüber gießen und alle Zutaten gut miteinander vermengen.
  • Zum Schluss den Feta darüber bröseln.

Tipp

Pinienkerne Wer mag, kann auch noch 3 EL Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl rösten und diese kurz vor dem Servieren über den Kritharaki-Salat streuen.
Griechischer Kritharaki Salat als leckerer Sommersalat nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Griechischer Nudelsalat Kritharaki mit Reisnudeln nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Griechischer Kritharaki Salat mit Schafskaese nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Griechischer Kritharaki Salat mit Reisnudeln nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Sommerlicher griechischer Kritharaki Salat nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung