Mandarinensirup

Im Winter, der in unseren Breiten auch gleichzeitig die Zitrusfrüchtesaison ist, zaubert mir des Öfteren ein Lächeln ins Gesicht. Ich kann nämlich von Orangen, Blutorangen, Mandarinen und Zitronen einfach nicht genug bekommen. Ich habe schon jede Menge Orangenmarmelade und Blutorangensirup eingekocht. Heute war es an der Zeit, endlich auch einen Mandarinensirup einzukochen.

Der Mandarinensirup ist vielseitig verwendbar. Er eignet sich zum Aufspritzen mit kaltem Mineralwasser als Erfrischung. Er kann aber auch zur Zubereitung von Cocktails und zur Verfeinerung von Desserts verwendet werden. Der Mandarinensirup kann auch als Basis für die Herstellung des Mandarinenlikörs verwendet werden.

Mandarinen Sirup Rezept von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachter Mandarinensirup von Sweets & Lifestyle®

Mandarinensirup

Mandarinensirup Rezept Leckerer selbst gemachter Mandarinensirup zum Aufspritzen, zum Verfeinern von Aperitifs und Desserts. Der Mandarinen Sirup kann als Geschenk aus der Küche verschenkt werden.
4.3 von 10 Bewertungen
Drucken
GerichtSirup
KeywordMandarinensirup
Portionen600 ml Sirup

Zutaten

  • 600 ml Mandarinensaft (ca. 12 Mandarinen)
  • 300 g Kristallzucker
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 Kardamom, aufgestoßen
  • 1 Zimtrinde
  • 2 Sternanis

Zubereitung

  • Den Mandarinensaft gemeinsam mit dem Kristallzucker, dem Zitronensaft, und den Gewürzen in einen Topf geben.
  • Bei mittlerer Hitze die Zutaten zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Topf vom Herd ziehen und die Gewürze entfernen.
  • Den Mandarinensirup sofort in vorbereitete, saubere Flaschen füllen.

Tipp

Mandarinen auspressen Am einfachsten funktioniert das Auspressen der Mandarinen, indem man sie horizontal durchschneidet und anschließend mit einer Saftpresse auspresst.
FLASCHEN STERILISIEREN Um die Flaschen zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Dieses kurz vor dem Befüllen mit dem Mandarinensirup ausleeren und sofort den Sirup einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Flaschen damit verschließen.
HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich der Sirup ca. 6 Monate. Angebrochene Flaschen im Kühlschrank lagern und binnen weniger Tage verbrauchen.

Mandarinensirup Rezept von Sweets & Lifestyle®

Selbst gemachter Mandarinensirup von Sweets & Lifestyle®

Weitere Sirupe die ich im Winter gerne einkoche, sind der Granatapfel Orangen Sirup, der Bratapfelsirup und der fruchtig-herbe Cranberrysirup. Die Sirupe eignen sich alle zum Aufspritzen mit Mineralwasser, zur Verfeinerung von trockenem Sekt und zur Herstellung von Desserts.

Den Granatapfel Orangen Sirup verwende ich außerdem gerne für einen Granatapfel Orangen Spritzers, den Bratapfelsirup zur Herstellung von Bratapfelpunsch und den Cranberrysirup zum mixen meines Cranberry Bourbon Cocktails.

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.