Weingartenpfirsich-Sirup

Wir lieben Pfirsiche. Ganz besonders gern mögen wir die Weingartenpfirsiche aus unserem Garten. Die Weingartenpfirsiche beeindrucken durch ihren Geschmack und durch ihre Farbe. Ich verwende die Weingartenpfirsiche gerne zur Herstellung meiner Pfirsichlimes mit Wodka und für den Weingartenpfirsich-Sirup.

Der Weingartenpfirsich-Sirup eigent sich hervorragend zum Aufspritzen mit Wasser und ist dann ein erfrischendes Getränk. Ich verwende ihn aber auch gerne zur Verfeinerung von trockenem Sekt als Aperitif. Aber auch über eine Panna Cotta oder ein Vanilleeis geträuftelt schmeckt der Weingartenpfirsich-Sirup köstlich.

Pfirsichsirup aus Weingartenpfirsichen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Leckerer Weingartenpfirsich-Sirup nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Weingartenpfirsich-Sirup Rezept von Sweets & Lifestyle®

Weingartenpfirsich-Sirup

Weingartenpfirsich-Sirup Rezept Der selbst gemachte Weingartenpfirsich-Sirup kann zum Aufspritzen mit Wasser und Sekt und für Desserts verwendet werden.
3.67 von 3 Bewertungen
Drucken
GerichtGetränke, Sirup
Land & RegionÖsterreich
KeywordWeingartenpfirsich-Sirup
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
Portionen1500 mlSirup

Zutaten

  • 800 ml Wasser
  • 1 TL Zitonensäure
  • 1 kg Weingartenpfirsiche
  • 350 g Kristallzucker

Zubereitung

  • Das Wasser mit der Zitronensäure in einen Topf geben.
  • Die Weingartenpfirsiche waschen, entkernen und vierteln. Sofort in den Topf geben und bei mittlerer Hitze weich kochen.
  • Anschließend mit einem Pürierstab pürieren und durch ein mit einem Mulltuch ausgelegtes Haarsieb gießen.
  • Den entstandenen Weingartenpfirsichsaft mit dem Kristallzucker aufkochen, 5 Minuten köcheln lassen.
  • Sofort in sterilisierte Flaschen füllen.

Tipp

FLASCHEN STERILISIEREN Um die Flaschen zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Dieses kurz vor dem Befüllen mit dem Weingartenpfirsich-Sirup ausleeren und sofort den heißen Sirup einfüllen. Die sauberen Deckel mit Alkohol spülen und sogleich die gefüllten Flaschen damit verschließen.
HALTBARKEIT Kühl und dunkel gelagert hält sich der Sirup einige Monate. Angefangene Flaschen unbedingt im Kühlschrank aufbewahren und rasch verbrauchen.
Pfirsicheistee Der Weingartenpfirsichsirup eignet sich hervorragend für die Herstellung von selbst gemachten Pfirsicheistee.

 

Selbst gemachter Weingartenpfirsichsirup nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Weitere Speisen die ich gerne mit unseren Weingartenpfirsichen zubereite sind der Panzanella Salat mit Pfirsichen und die Topfen-Pfirsich-Torte. Aber auch für die Zubereitung von meinem Pfirsich-Eistee-Sirup, meiner erfrischenden Pfirsich-Bowle mit frischen Pfirsichen und für meine Pfirsich Eistee-Popsicles nehme ich gerne Weingartenpfirsiche.

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.