Bärlauchspätzle

Die Bärlauchspätzle gehören für mich ebenso wie die Bärlauchknödel, die Bärlauchpuffer und die Bärlauch Spaghetti zum Frühling und zur Bärlauchzeit dazu. Einfach mit etwas Parmesan bestreut oder mit selbst gemachtem Bärlauchpesto servieren und als vegetarische Speise genießen. Wenn es noch frischem Bärlauch gibt, streue ich diesen gerne zum Schluss über das Gericht. Da ich die Bärlauchspätzle gerne auf Vorrat mache und einfriere, ist das Gericht für mich auch perfekt nach langen Arbeitstagen.

Die Bärlauchspätzle können aber auch als Beilage zu verschiedenen Fleischgerichten serviert werden. Oder man verwendet sie zur Zubereitung von Bärlauch-Käsespätzle mit Röstzwiebel.

Bärlauchspätzle Rezept von Sweets & Lifestyle®

Bärlauchspätzle Rezept von Sweets & Lifestyle®

Bärlauchspätzle

Bärlauchspätzle Rezept Zur Bärlauchzeit kommt Bärlauch in den Spätzleteig, so entstehen Bärlauchspätzle. Diese können als vegetarische Speise oder Beilage serviert werden.
5 von 1 Bewertung
Drucken
GerichtHauptspeise
Land & RegionÖsterreich
KeywordBärlauchspätzle
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen2

Zutaten

Bärlauchspätzle

  • 170 g glattes Mehl
  • 2 Eier
  • 1.5 EL Milch
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Bund Bärlauch

Bärlauchspätzle mit Parmesan als vegetarische Hauptspeise

  • 1 EL Butter
  • Parmesan
  • 2 EL frisch gehackter Bärlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch (falls vorhanden)

Zubereitung

Bärlauchpätzleteig

  • Den Bärlauch waschen und gut abtropfen lassen. Anschließend in kleine Stücke hacken.
  • Alle Zutaten für den Spätzleteig in eine Schüssel geben und mit einem Kochlöffel zu einem Teig verrühren.
  • Ca. 3 Liter Wasser zum Kochen bringen und salzen.
  • Den Teig mittels Teigkarte in das kochende Wasser geben. 
  • Die Spätzle aufkochen, sobald sie auf der Wasseroberfläche schwimmen, abseihen.

Bärlauchspätzle mit Parmesan als vegetarische Hauptspeise

  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Die abgeseihten Bärlauchspätzle darin schwenken und auf zwei Teller aufteilen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Parmesan darüber reiben und mit frisch gehacktem Bärlauch garnieren.

Tipp

Bärlauchspätzle mit Bärlauchpesto Wenn es keinen frischen Bärlauch (mehr) gibt, kann man alternativ auch 2 EL selbst gemachtes Bärlauchpesto in den Spätzleteig einrühren.

Leckeres Bärlauch Spätzle Rezept von Sweets & Lifestyle®

Bärlauchspätzle mit Pesto nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Einfaches Bärlauchspätzle Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.