Pfirsich Bowle

Meine Mädels und ich treffen uns circa alle drei bis vier Monate zu einem Mädelsabend. Die Terminfindung gestaltet sich meist als schwierig, denn wir haben alle viel um die Ohren, umso größer ist dann aber immer die Wiedersehensfreude. Meist starten wir unsere gemeinsamen Abende bei einer von uns daheim. Die Gastgeberin verwöhnt dann die Gäste mit allerlei Köstlichkeiten zum Essen und leckeren Getränken. Meist fließt auch schon Alkohol beim Tratschen und Philosophieren über das Leben. Diesmal kommen die Mädels zu mir und wir werden den Abend, oder zumindest einen Teil davon, auf unserer Terrasse verbringen. Um auf den Abend anzustoßen serviere ich eine selbst gemachte fruchtig-frische Pfirsich Bowle, die perfekt zu einem lauen Sommerabend im Freien passt.

Erfrischende Pfirsich Bowle mit Ramazzotti Aperitivo Rosato von Sweets and Lifestyle

Erfrischende Pfirsich Bowle von Sweets and Lifestyle

Pfirsich Bowle

Pfirsich Bowle Rezept Diese sommerliche Pfirsich Bowle sollte bei keiner Sommerparty fehlen. Die Bowle beeindruckt durch ihren fruchtig-frischen Geschmack.

Gericht Getränke
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 8
Autor Verena

Zutaten

  • 5 vollreife Pfirsiche
  • 2 Bio-Zitronen
  • 70 g Feinkristallzucker
  • 80 ml Ramazzotti Aperitivo Rosato
  • 5 Rosmarinzweige
  • 600 ml Weißwein oder Roséwein, gut gekühlt
  • 900 Rosé-Frizzante oder Sekt, gut gekühlt

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. 

  2. Eine Bio-Zitronen heiß waschen und abtrocknen. Die Schale von der Bio-Zitrone mit einem Zestenreißer abschälen und die Zitrone auspressen.

  3. Die Pfirsichspalten mit den Zitronenzesten und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben. Den Kristallzucker und den Ramazzottti Aperitivo Rosato dazugeben und alles gut verrühren. Abdecken und im Kühlschrank für ca. 3 Stunden durchziehen lassen.

  4. Vor dem Servieren die zweite Bio-Zitrone in dünne Scheiben (oder Würfel) schneiden und diese halbieren. Rosmarinzweige waschen und trocken tupfen. Die Rosmarinzweige mit den Zitronenscheiben in ein Bowle-Gefäß oder eine Schüssel geben, die eingelegten Pfirsichspalten samt Flüssigkeit hinzufügen. 

  5. Mit Roséwein und Rosé-Frizzante aufgießen.

  6. Sofort servieren.

Tipp

Länger kalte Bowle Auch das Gefäß, in welchem die Pfirsich Bowle serviert werden soll, vor dem Servieren einige Stunden einkühlen. Dann wird die Bowle nicht so schnell warm.

Variante mit Himbeeren Nur 4 Pfirsiche verwenden und weitere 200g Himbeeren zu den Pfirsichspalten hinzufügen und mit dem Zucker und dem Ramazzotti Aperitivo Rosato ziehen lassen und anschließend weiterverarbeiten.

 

 

Sommerliche Pfirsich Bowle mit Ramazzotti Aperitivo Rosato serviert von Sweets and Lifestyle

Sommerliche fruchtige Pfirsich Bowle mit Ramazzotti Aperitivo Rosato von Sweets and Lifestyle

Für die Zubereitung der Pfirsich Bowle habe ich eine meiner Lieblingsliköre, den Ramazzotti Aperitivo Rosato, verwendet. Dieser hat fruchtig-feine Aromen von Hibiskus- und Orangenblüten und harmoniert hervorragend mit dem Geschmack der vollreifen Pfirsiche. Der Ramazzotti Aperitivo Rosato eignet sich aufgrund seines geringen Alkoholgehalts von 15 % Vol. hervorragend für die erfrischende Bowle.

Es ist wichtig für die Pfirsich Bowle richtig reife, saftige Pfirsiche zu verwenden. Harte Pfirsiche, die man leider sehr oft im Supermarkt erhält, sind noch nicht reif und schmecken nicht bzw. nicht sehr intensiv nach Pfirsich, ihnen fehlt das Aroma und die Süße.

Sommerliche erfrischend fruchtige Pfirisch Bowle fuer die Sommerparty von Sweets and Lifestyle

Koestliche sommerliche fruchtig frische Pfirsich Bowle von Sweets and Lifestyle

Sommerliche fruchtige Pfirsich Bowle mit Ramazzotti Aperitivo Rosato nach einem Rezept von Sweets and Lifestyle

Zu der Pfirsich Bowle serviere ich selbst gemachtes Knabbergebäck, Rosmarin Baguette und Brotstangen gemeinsam mit einer Aioli, Tomatenbutter und dem Paprika Pfirsich Dip. Und als Süßspeise gibt es, passend zur Bowle, eine Topfen Pfirsich Torte.

Alles Liebe,
Verena

Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Ramazzotti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.