Eierkren

Der Eierkren gehört ebenso wie der Kärntner Reindling, der Schinken im Brotteig und die Osterpinze zur traditionellen Osterjause in Österreich auf den Ostertisch. Der Eierkren ist ein einfach und schnell gemachter Aufstrich aus hart gekochten Eier, frisch geriebenem Kren und einem Apfel. Ich bereite den Eierkren gerne mit Sauerrahm zu, man kann aber auch den Eierkren mit Joghurt anstatt dem Sauerrahm zubereiten.

Eierkren gemacht nach dem Original Rezept von Oma von Sweets & Lifestyle®
  • Inhalt: 1x Küchenreibe (8 x 11 x 24 cm) mit 4 verschiedene Reibeflächen (Hobeln, Reiben und Raspeln in 2 Stärken) - Artikelnummer: 0644416030
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 - rostfrei, spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, geschmacksneutral und säurefest
  • Eine Reibe für alles: die Multireibe spart Platz und Geld. Vier scharfe Reibeflächen, in der handlichen Form eines Turms, sorgen für feine Scheiben, Streifen und Flocken
  • Das Schnittgut fällt nach innen und kann dort gesammelt werden. Sicheres Halten des Küchenhobels beim Zubereiten durch runden, handlichen Griff. Platzsparendes Verstauen
  • Multifunktional als Parmesanreibe, Käsereibe, Gemüsereibe, Kartoffelreibe. Auch ideal für Gurken, Karotten, Ingwer, Äpfel, Nüsse, Muskat, Schokolade, Zitronen- und Orangenschalen, Meerrettich
29,94 €
Eierkren Original Rezept von Sweets & Lifestyle®

Eierkren

Eierkren Rezept Der selbst gemachte Eierkren gehört zur traditionellen Osterjause in Österreich dazu. Der Eierkren ist ein schnell gemachter Aufstrich.
3.39 von 13 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 4
Gericht Aufstrich
Land & Region Österreich

Zutaten

  • 4 Eier
  • 3 EL Kren gerieben
  • 1 EL Essig
  • 250 g Sauerrahm
  • 1 Apfel gerapselt
  • 1 TL Pflanzenöl neutral
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • Die Eier 10 Minuten kochen. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und schälen.
  • 3 Eier in kleine Würfel schneiden und mit zwei Drittel vom Kren und den weiteren Zutaten vermischen.
  • Das übrig gebliebene Ei für die Deko aufheben und in kleine Stücke schneiden.
  • Den fertigen Eierkren mit dem in kleine Stücke Ei und dem übrig gebliebenen geraspelten Kren garnieren.
Keyword Eierkren
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Einfaches Eierkren Rezept von Sweets & Lifestyle®
Eierkren als Brotaufstrich nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung