Quesadillas mit Käse und Huhn

Fingerfood und mexikanisches Essen ist bei uns gerne gesehen. Daher gibt es bei uns gerne mexikanisches Fingerfood wie die vegetarischen Tacos mit Guacamole, Burritos mit Reis und Bohnen und die Quesadillas mit Käse und Huhn.

Das mexikanische Fingerfood serviere ich gerne als Hauptspeise aber auch als Snack bei Spielabenden. Die Quesadillas mit Käse und Huhn fülle ich zusätzlich mit vorhandenem Gemüse. So sind es dann meist mit Zwiebel, Mais, Bohnen, Jalapeños, Huhn und Käse gefüllte Quesadillas.

Quesadilla gefuellt mit Kaese Gemuese und Huhn nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Quesadilla gefuellt mit Kaese Gemuese und Huhn nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Quesadillas mit Käse und Huhn

Quesadilla Rezept Quesadillas gefüllt mit Zwiebel, Mais, Bohnen, Paprika, Käse und Huhn. Quesadillas sind ein einfach und schnell gemachtes Fingerfood.
4.34 von 3 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptspeise, Snack
Land & RegionDeutschland, Mexico, Österreich, Spanien
KeywordQuesadillas mit Käse und Huhn
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 8 Tortillas zB von Santa Maria
  • 400 g Käse, gerieben
  • 2 Hühnerbrüste
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika rot
  • 150 g Mais aus der Dose
  • 150 g Kidneybohnen aus der Dose
  • 150 g Fisolen TK oder frisch
  • 1 Pkg Fajita Seasoning Mix von Santa Maria
  • Salz
  • Pfeffer
  • Japalenos Hot zB von Santa Maria, nach Belieben

Zubereitung

  • Die Hühnerbrüste in ca. 1,5cm große Würfel schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Den Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Den Mais und die Kidneybohnen in ein Haarsieb geben, abwaschen und abtrocknen lassen.
  • Das Öl in eine Pfanne geben, erhitzen und die Hühnerbruststücke darin anbraten. Anschließend diese aus der Pfanne geben.
  • In der erhitzten Pfanne anschließend die Zwiebel glasig schwitzen. Danach das restliche Gemüse hinzugeben und einige Minuten mit braten. Es soll knackig bleiben
  • Die zuvor gebratenen Hühnerbruststücke wieder in die Pfanne geben, den Fajita Seasoning Mix dazugeben und alles gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Je einen Tortilla in eine beschichtete Pfanne legen, mit geriebenem Käse bestreuen und 3-4 EL der vorbereiteten Hühner-Gemüse-Füllung darauf verteilen. Die Füllung gegebenenfalls mit etwas geriebenem Käse bestreuen und einen Tortilla drauflegen. Für ca. 1-2 Minuten anbraten. Sobald der Käse beginnt zu schmelzen, die Tortilla wenden und so lange weiter braten bis auch der Käse auf der anderen Seite zu schmelzen beginnt.
  • Sofort servieren.

Tipp

Dip Als Dip zu den Quesadillas mit Käse und Huhn serviere ich gerne eine selbst gemachte Guacamole und den Santa Maria Salsa Dip.
Selbst gemachte Quesadilla gefüllt mit Käse Gemüse und Hähnchen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Selbst gemachte Quesadillas mit Huhn zubereitet mit Santa Maria Produkten nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Schnelle Quesadilla gemacht mit Santa Maria Produkten
Quesadilla mit Käse Gemüse und Huhn nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Quesadilla mit Gemüse Käse und Huhn nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Der Beitrag entstand mit freundlicher Zusammenarbeit mit Santa Maria.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung