Pasta mit Eierschwammerl – Tagliatelle mit Eierschwammerl

Eierschwammerl, in Deutschland auch Pfifferlinge genannt, sind meine Lieblingspilzsorte. Von Gerichten mit dem kleinen, gelben Speisepilz kann ich einfach nicht genug bekommen. Deshalb gibt es bei uns zur Eierschwammerlsaison gerne mal eine Eierschwammerl Eierspeise, eine Eierschwammerl Quiche, eine Eierschwammerlsauce mit Knödel oder Pasta mit Eierschwammerlsauce.

Die Pasta mit Eierschwammerlsauce ist einfach und schnell gemacht. Noch dazu schmeckt sie fantastisch.

Vegetarische Pfifferlinge Pasta nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Leckere Eierschwammerl Pasta nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Leckere Eierschwammerl Pasta nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Pasta mit Eierschwammerl – Tagliatelle mit Eierschwammerl

Pasta mit Eierschwammerl Rezept Vegetarische Pasta mit Eierschwammerlsauce (Pfifferlingsauce). Pasta mit Eierschwammerl – ein Muss zur Eierschwammerlsaison.
2 von 5 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptspeise
Land & RegionDeutschland, Österreich
KeywordPasta mit Eierschwammerl, Tagliatelle mit Eierschwammerl
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit25 Minuten
Portionen2

Zutaten

  • 150 g Tagliatelle oder andere Nudeln
  • 1 EL Salz
  • 30 ml neutrales Pflanzenöl
  • 80 g Eierschwammerl (Pfifferlinge)
  • 1 Schalotte alternativ eine kleine weiße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie
  • 100 ml Schlagobers
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 30 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss gerieben

Zubereitung

  • Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
  • Die Eierschwammerl putzen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Schalotte und die Knoblauchzehe schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Die Schalottenwürfel glasig dünsten. Anschließend die Knoblauchwürfel und die Eierschwammerl hinzugeben und einige Minuten anbraten.
  • Mit Schlagobers und Gemüsesuppe aufgießen und einige Minuten einkochen lassen. Es muss eine sämige Konsistenz entstehen.
  • Die Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken.
  • Die Eierschwammerlsauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  • Die Nudeln abseihen und auf zwei vorbereitete Teller aufteilen, die Eierschwammerlsauce darüber verteilen.
  • Mit gehackter Petersilie bestreuen.
  • Genießen.

Tipp

Eierschwammerlsauce mit Speck Wer mag, kann die Eierschwammerlsauce noch mit 50g klein geschnittenen Speck verfeinern. Diesen vor den Schalottenwürfel ohne fett anbraten.
Leckere vegetarische Pasta mit Pfifferlingen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Pasta mit Eierschwammerlsauce nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Pasta mit Eierschwammerlsauce nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung