Zoodles mit Gemüsebolognese

Zoodles – Nudeln aus Zucchini – sind kalorienarm, low carb und gesund. Besonders in der warmen Jahreszeit liebe ich Zoodles. Am liebsten habe ich Zoodles mit Gemüsebolognese.

In die Gemüsebolognese gebe ich gerne etwas BASIC-DETOX PLUS Pulver von PANACEO. Dieses nehme ich nämlich seit einiger Zeit abwechseln als Pulver – in Flüssigkeit aufgelöst oder in Rezepten integriert (wie im Kokos Granola und den Zucchini Kroketen) und als Kapseln zu mir. Denn ich möchte mein Immunsystem nachhaltig stärken. Wir sind täglich Umweltbelastungen und Nahrungsmittelbelastungen ausgesetzt.

Das BASIC-DETOX PLUS Pulver von PANACEO ist dafür bekannt, dass es umweltbedingte Schadstoffe wie Blei, Cadmium, Arsen, Chrom, Nickel und Ammonium im Magen-Darm-Trakt bindet und nachhaltig den Darm vor der Aufnahme dieser schützt. Es ist als Pulver und in Kapselform erhältlich.

Zoodles mit vegetarischer Bolognese nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Zoodles mit vegetarischer Bolognese nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Zoodles mit Gemüsebolognese

Zoodles mit Gemüsebolognese Rezept Zoodles (Nudel aus Zucchini) mit vegetarischer Bolognese sind einfach und schnell gemacht, sind lecker und gesund.
4.5 von 2 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptspeise
Land & RegionDeutschland, Österreich
KeywordZoodles mit Gemüsebolognese
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit10 Minuten
Portionen2

Zutaten

  • 500 g Zucchini
  • 250 ml Tomatensauce
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 70 g Karotten
  • 70 g Pastinaken
  • 100 g Champignons
  • 40 g BASIC-DETOX PLUS Pulver von PANACEO
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum frisch

Zubereitung

  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Die Zucchini waschen.
  • 350g Zucchini mit einem Spiralschneider zu Zoodles verarbeiten.
  • Die restlichen Zucchini grob raspeln und anschließend etwas salzen und gut abtropfen lassen.
  • Die Karotten und die Pastinaken schälen und ebenfalls rapseln.
  • Die Champignons putzen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Zwiebelstücke in etwas Pflanzenöl anschwitzen.
  • Die Knoblauchstücke, das geraspelte Gemüse und die Champignons dazugeben und anbraten.
  • Die Tomatensauce dazu gießen, das BASIC-DETOX PLUS Pulver von PANACEO einrühren und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
  • Mit getrocknetem Basilikum würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 1 EL Pflanzenöl erhitzen und die Zoodles darin ca. 3 Minuten anbraten.
  • Die Zoodles auf zwei Teller aufteilen, die Gemüsebolognese darauf verteilen und mit frischem Basilikum garnieren.

Tipp

Parmesan Wer Parmesan mag, kann die Zoodles mit Gemüsebolognese noch mit geriebenen Parmesan bestreuen.
Zoodles mit Gemüsebolognese verfeinert mit Panaceo Detox Plus Pulver von Sweets & Lifestyle®
Zoodles mit vegetarischer Bolognese nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle® als leckeres Sommergericht
Zoodles mit vegetarischer Bolognese nach einem einfachen Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

PS: Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Panaceo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung