Sternravioli mit Pilzen, Ziegenfrischkäse und getrockneten Tomaten

Wir lieben Nudelgerichte wie die Nudeln mit Ofengemüse, den griechischen Nudelsalat aber auch Gerichte mit selbst gemachten Nudeln bzw. mit selbst gemachten Lasagneblätter wie die Lasagne Bolognese, die Mangold-Spinat-Lasagne und zu Weihnachten die Sternravioli mit Pilzen, Ziegenfrischkäse und getrocknete Tomaten.

Die Ravioli in Sternform sind als Weihnachtsessen immer ein Hingucker.

Sternravioli vegetarisch gefuellt mit Pilzen und Ziegenfrischkaese als Weihnachtsessen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Leckeres Rezept fuer Sternravioli gefuellt mit Pilzen Ziegenfrischkaese und getrockneten Tomaten von Sweets & Lifestyle®

Sternravioli mit Pilzen, Ziegenfrischkäse und getrockneten Tomaten

Sternravioli Rezept Selbst gemachte Sternravioli mit Pilzen, Ziegenfrischkäse und getrockneten Tomaten als vegetarisches Weihnachtsessen.
4.34 von 6 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2
Gericht Hauptspeise, Zwischengang
Land & Region Deutschland, Österreich

Zutaten

Nudelteig

  • 180 g Semola
  • 40 g Mehl
  • 2 Stück Ei 2 Stück Größe L oder 3 Stück Größe M
  • 1 TL Öl

Füllung

  • 30 g Zwiebel weiß
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 250 g Champignons
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 50 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer

Fertigstellung

  • 3 EL Butter
  • Rosmarin frisch
  • Parmesan nach Belieben

Zubereitung

Nudelteig

  • Die Zutaten in die Rührschüssel geben und anschließend einen Teig mit dem K-Haken zubereiten.
  • Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Füllung

  • Das Pflanzenöl erhitzen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein würfeln.
  • Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebelwürfel glasig dünsten, anschließend die Champions dazugeben.
  • Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  • Die Knoblauchstücke und die getrockneten Tomaten dazugeben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen. Auskühlen lassen.
  • Ein Drittel der Champignons zur Seite legen.
  • Zu den restlichen Champignons den Ziegenfrischkäse und die Crème fraîche dazugeben und die Zutaten gut miteinander verrühren.

Fertigstellung

  • Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben.
  • Die Nudelwalze einsetzen.
  • Den gekühlten Teig in 4 Teile teilen und flach drücken.
  • Die Nudelwalze auf Stufe 1 stellen und den Teig durchlaufen lassen. Die Stufe immer wieder erhöhen und den Teig durchlaufen lasse.
  • Je 1/2 TL Fülle mit Abstand auf einem Lasagneblatt verteilen. Das zweites Lasagneblatt darüberlegen. Gut andrücken. Mit einem Ravioliausstecher (oder Keksausstecher) Ravioli ausstechen.
  • Die Ravioli in kochendem Wasser ca. 5 Minuten kochen lassen. Abseihen.
  • Die Butter in einer Pfanne schmelzen und unter gelegentlichem Rühren bräunen.
  • Die aufgehobenen Champions auf den Ravioli verteilen.
  • Mit gebräunter Butter beträufeln und Parmesan darüber reiben.
  • Mit frischen Rosmarin garnieren.

Video

Keyword Ravioli mit Pilzen und Ziegenfrischkäse, Sternravioli
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sweetsandlifestyle oder tagge #sweetsandlifestyle!
Sternravioli gefuellt mit Pilzen und Ziegenfrischkaese als Essen fuer Weihnachten nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Ravioli in Sternform als Weihnachtsessen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Stern Ravioli mit Pilzen Ziegenfrischkaese und getrockneten Tomaten gefuellt nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse deine Meinung zu: “Sternravioli mit Pilzen, Ziegenfrischkäse und getrockneten Tomaten

  1. 5 stars
    Mmmh, ich liebe ja Ziegenkäse in allen Variationen. Das mit den Pilzen probiere ich sehr gerne auch mal aus. Vielen Dank für Deine Mühen mit dem Veröffentlichen der rezepte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung