Kaffeelikör

Wer mich kennt weiß, dass ich gerne Liköre selber mache. So sind schon die fruchtigen Erdbeerlimes und Marillenlimes, der Himbeerlikör, der Kirschenlikör aber auch Cremeliköre wie der Schokolikör und der Pistazienlikör und viele mehr entstanden. Natürlich hat das auch etwas mit meinem Background unserer hauseigenen Schnapsbrennerei (Brennerei Roman Kraus) zu tun. Denn gemeinsam mit meinem Freund an neuen Likörrezepten zu tüfteln macht einfach unglaublich viel Spaß. Gestern haben wir wieder an einem neuen Rezept getüftelt. Heute wurde nun unser selbst gemachter Kaffeelikör abgefüllt. Der Kaffeelikör aus Kaffeebohnen ist schnell und einfach gemacht. Er ist binnen einem Tag trinkfertig. Den Kaffeelikör mit Rum verwende ich gerne für die Zubereitung von meinem Hot White Russian. Aber auch pur trinken wir den Likör gerne. Der Kaffeelikör eignet sich auch gut als Geschenk aus der Küche für Kaffeeliebhaber.

Kaffeelikör schnell und einfach selbst gemacht nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Kaffeelikör mit Rum nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Kaffeelikör

Kaffeelikör Rezept Kaffeelikör lässt sich schnell selber machen. Der Kaffeelikör mit Rum oder mit Weinbrand wird mit gemahlenen Kaffeebohnen gemacht.
2.5 von 6 Bewertungen
Drucken
GerichtGetränk, Likör
Land & RegionÖsterreich
KeywordKaffeelikör
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
5 days
Arbeitszeit10 Minuten

Zutaten

  • 750 ml brauner Rum 38% vol.
  • 150 g Kaffeebohnen
  • 1 Zimtstange
  • 5 schwarze Pfefferkörner
  • 5 Pimentkörner
  • 4 Nelken
  • 1 Vanilleschote
  • 75 ml Zuckersirup

Zubereitung

  • Den braunen Rum in ein großes verschließbares Glas geben.
  • Die Kaffeebohnen mahlen und zum Rum geben.
  • Die Zimtstange, die Pfefferkörner, die Pimentkörner und die Nelken hinzugeben.
  • Die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und das herausgekratzte Mark sowie die Vanilleschote in das Glas geben. Das Glas verschließen und mind. 12 Stunden ziehen lassen.
  • Anschließend den den Rum mit dem Kaffee und den Gewürze durch einen Kaffeefilter abseihen.
  • Den Zuckersirup hinzugeben.
  • Den fertigen Kaffeelikör in vorbereitete, saubere Flaschen füllen.

Tipp

Kaffeelikör mit Weinbrand Wer keinen Rum mag oder keinen zur Hand hat, kann den Likör auf mit Weinbrand anstatt dem Rum herstellen.

FLASCHEN STERILISIEREN Um die Flaschen zu sterilisieren, diese mit kochend heißem Wasser füllen. Dieses kurz vor dem Befüllen mit dem selbst gemachtem Kaffeelikör ausleeren. Die sauberen Deckel mit lauwarmen Wasser spülen und sogleich die gefüllten Flaschen damit verschließen.

Zuckersirup Wer den Zuckersirup selber machen möchte, kocht 60ml Wasser mit 60ml Kristallzucker auf und lässt dies so lange kochen bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hast. Anschließend noch weitere 5 Minuten köcheln lassen. Danach auskühlen lassen.

 

 

Kaffeelikör mit Kaffeebohnen nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Kaffeelikör mit Weinbrand nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Leckeres Kaffeelikör Rezept von Sweets & Lifestyle®

Kaffeelikör Rezept mit Rum von Sweets & Lifestyle®

 

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.