Spargelrisotto mit grünem Spargel

Am Rande des Marchfelds zu wohnen hat so seine Vorteile, zum Beispiel bekommt man den köstlichen Marchfeld erntefrisch. Zur Spargelsaison – die für mich sowieso immer viel zu kurz ist – gibt es bei uns daher jede Menge Spargelgerichte.  Bei uns gibt es oft das Spargelrisotto mit grünem Spargel, die weiße Spargelcremesuppe, den weißen Spargel in Prosciutto gewickelt, die Spargeltarte aber auch die Spargel Schinken Grissini und die Bruschetta mit grünem Spargel als Fingerfood.

Das cremige Spargelrisotto mit grünem Spargel ist einfach und schnell gemacht, daher gibt es das Risotto bei uns auch oft als Abendessen unter der Woche.

Cremiges grünes Spargelrisotto nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Spargelrisotto Rezept von Sweets & Lifestyle®

Spargelrisotto mit grünem Spargel

Spargelrisotto Rezept Das cremige Spargelrisotto mit grünem Spargel darf zur Spargelsaison nicht fehlen. Das Spargelrisotto ist einfach und schnell gemacht.
4 von 4 Bewertungen
Drucken
GerichtHauptspeise
Land & RegionItalien
KeywordSpargelrisotto
Portionen2

Zutaten

  • 125 g Risottoreis
  • 200 g grüner Spargel
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 125 ml Weißwein
  • 40 g Parmesan

Zubereitung

  • Die Enden vom grünen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden.
  • Den Spargel in ca. 400 ml Wasser mit 1 TL Salz bissfest kochen. Anschließend den Spargel vorsichtig rausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Das Spargelwasser aufheben.
  • Den bissfest gekochten Spargel in ca. 2-3 cm große Stücke schneiden. 
  • Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. 
  • Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Zwiebel darin kurz anbraten. 
  • Den Risottoreis hinzugeben und kurz mit andünsten.
  • Mit dem trockenen Weißwein ablöschen und unter Rühren den Wein fast völlig von dem Reis aufsaugen lassen.
  • Die Hälfte der Gemüsesuppe hineingießen und unter Rühren fast völlig vom Risottoreis aufsaugen lassen.
  • Die zweite Hälfte der Gemüsesuppe hinzugeben und unter Rühren vom Reis aufsaugen lassen. Mit dem Salz und dem Pfeffer würzen.
  • Anschließend die Spargelstücke hinzugeben. 
  • Die Butter in kleine Stücke schneiden und den Parmesan reiben. 
  • Die Butter und den Parmesan hinzugeben, umrühren und mit Salz abschmecken.

Leckeres Spargelrisotto Rezept von Sweets & Lifestyle®

Leckeres Spargelrisotto mit grünem Spargel nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Cremiges Spargelrisotto mit grünem Spargel nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®

Alles Liebe,
Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.