Schnelle Low Carb Rezepte

Im stressigen Alltag stillen schnelle Low Carb-Rezepte den Hunger auf leichte Art. Hier möchte ich euch meine liebsten schnellen Low Carb Rezepte vorstellen.

Alle meine Low Carb Rezepte sind einfach und schnell gemacht und können auch auf Vorrat gemacht werden. So hat man auch gleich für den nächsten Tag ein schmackhaftes, leichtes Low Carb Essen fertig.

Leckere Low Carb Bananen Pancakes ohne Mehl und ohne Zucker zum Frühstück nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Low Carb Bananen Pancakes

Die Low Carb Bananen Pancakes serviert mit Nüssen sorgen für einen genussvollen, leichten Start in den Tag. Die leichten Bananen Pancakes ohne Mehl und Zucker kann man auch leckeres Dessert servieren.

Shakshuka mit Feta nach einem einfachen Low Carb Rezept von Sweets & Lifestyle®️
Shakshuka

Die Shakshuka ist ein Gericht bei dem pochierte Eier in einer würzigen Sauce aus Tomaten, Paprika und Zwiebeln zubereitet werden. Die Shakshuka kann als Low Carb Frühstück und Low Carb Abendessen serviert werden.

Ein leckeres schnelles Low Carb Rezept sind Zoodles mit vegetarischer Bolognese nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Zoodles mit Gemüsebolognese

Zoodles sind ein Klassiker unter den Low Carb Gerichten. Die Zucchininudeln mit Gemüsebolognese sind einfach und schnell gemacht. Die Gemüsebolognese schmeckt auch alleine lecker und ist im Kühlschrank einige Tage haltbar. Die Zoodles mache ich immer frisch zu der Gemüsebolognese.

Low Carb Eiweißbrot mit Quark von Sweets & Lifestyle®
Eiweißbrot

Mein liebstes Low Carb Brotrezept ist das Eiweißbrot. Das Eiweißbrot mit Topfen (Quark) ist einfach zu machen und schmeckt auch noch zwei Tage später wie frisch. Das Eiweißbrot schmeckt gut mit einem Low Carb Topfenaufstrich, es passt aber auch gut als Beilage zu einer Low Carb Suppe wie der Low Carb Pizzasuppe.

Leckerer Low Carb Schinkenaufstrich mit Kren nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Schinkenaufstrich

Der selbst gemachte Schinkenaufstrich passt gut als Aufstrich auf das Low Carb Eiweißbrot. Der Low Carb Schinkenaufstrich eignet sich aber auch hervorragend als Dip zu Rohkostgemüsesticks.

Schnelle Low Carb Pizzasuppe nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Pizzasuppe

Wenn ich etwas Warmes essen möchte, mache ich gerne die Low Carb Pizzasuppe. Ich gebe weniger Mais als sonst in die Suppe und esse sie mit einer Scheibe Eiweißbrot als Beilage.

Low Carb Käse-Lauch-Suppe mit Faschiertem nach einem Rezept von Sweets & Lifestyle®
Käse-Lauch-Suppe mit Faschiertem

An kalten Tagen und im Winter mag ich die wärmende Käse-Lauch-Suppe mit Faschiertem auch sehr gerne als sättigende Low Carb Suppe. Meist mit einer Scheibe Eiweißbrot als Beilage.

Gebratener Zander auf weissem Spargelragout und blanchiertem Spinat nach einem Low Carb Rezept von Sweets & Lifestyle®
Gebratener Zander mit Spargel

Der gebratene Zander auf Spargelragout mit blanchiertem Spinat ist einfach und schnell gemacht, das Gericht steht in 20 Minuten auf dem Tisch. Dadurch ist der gebratene Zander mit Spargel ein tolles Low Carb Abendessen.

Erfrischend, köstlich und zugleich noch für die Low Carb-Ernährung geeignet, ist der Wassermelonen-Feta-Salat mit Rucola.

Die Tabouleh, der klassische Bulgursalat mit Petersilie, ist nicht nur schnell und einfach gemacht. Der Bulgursalat eignet sich auch noch als schnelles Low Carb Rezept.

Gegrillte Garnelen lassen sich einfach und schnell zubereiten. Dazu serviere ich gerne meine selbst gemachte Cocktailsauce. Die gegrillten Garnelen mit Cocktailsauce sind ein einfaches, leckeres Low Carb Essen.

Der Blattsalat mit eingelegtem Spargel, Rohschinken und Burrata schmeckt frühlingshaft-frisch, sättigt und ist auch noch low carb.

Einfaches Tzatziki low carb Rezept von Sweets & Lifestyle®
Tzatziki

Ein köstliches Tzatziki, das Erinnerungen an den letzten Griechenlandurlaub aufkommen lässt, kann man sich einfach und schnell zu Hause zubereiten. Das selbst gemachte Tzatziki schmeckt köstlich zu Rohkost.

Saftiger Low Carb Mohnkuchen noch dazu glutenfrei mit Schlagobers und Preiselbeeren von Sweets & Lifestyle®
Mohnkuchen ohne Mehl

Der Low Carb Mohnkuchen schmeckt wunderbar saftig. Er lässt sich auch gut einfrieren, so kann man den Low Carb Mohnkuchen auch servieren wenn sich spontan Gästen ankündigen.

Alles Liebe,
Verena

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.